Emotionale Intelliigenz

Emotionale Intelligenz rückt beim Verkaufen mehr in den Vordergrund. Emotionale Vorgänge bei sich und anderen wahrnehmen und mit ihnen angemessen umgehen. In der Lage sein, emotionale Prozesse vorauszusehen und sie für Denk- und Entscheidungsprozesse nutzbar zu machen.
Warum lehnt ein Kunde Ihr Angebot ab? Weil er vor etwas Angst hat, sich unterlegen fühlt, sonst sich nirgens Respekt verschaffen kann, vor Kopfschmerzen nicht denken kann, gerade über irgendetwas wütend ist, Sie ihn „überfahren haben“ u.s.w.
Schon die Kenntnis über viele mögliche Vorgänge im emotionalen Bereich bringt uns unglaublich weiter. Einfühlungsvermögen und Wahrnehmung ist wie bei allen zwischenmenschlichen Beziehungen grundlegend.

Vielleicht wandeln Sie Ihre nächste Produktschulung mal in eine Menschenschulung!

Thorsten Michael Rau 18.09.2009top rated binary option sitesמושבי עור לרכב