Teil 1: Forming

Die beginnende Gruppenphase wird als Forming bezeichnet. Mitarbeiter kommen neu zueinander und kennen sich anfangs nicht. Aus diesem Grunde ist die Phase zunächst von sehr konventionellen Umgangsformen untereinander geprägt.
Nicht selten bestehen zu diesem Zeitpunkt bereits Vorurteile, was den Umgang miteinander zusätzlich erschwert. Gerade der erste Eindruck, zu welchem wir Seminare anbieten, ist hier ausschlaggebend. Die Mitarbeiter tasten sich langsam vorwärts. Es ist zu Beginn sehr schwer mit neuen Kollegen in Kontakt zu treten, da sich jeder Einzelne selbst in einem völlig neuen Umfeld befindet. Eine neue Arbeit, eine neue Aufgabe, neue Mitarbeiter oder ein neuer Chef streuen Unsicherheiten, welche eine hohe Konzentration auf das eigene Ich fördern. Nur langsam tasten sich die Mitarbeiter gegenseitig ab und versuchen ihre eigene Stellung in der Gruppe auszuloten.
Jeder Mitarbeiter verfolgt dabei eigene Ziele und versucht zunächst seinen eigenen Weg zu gehen. Ein Vertrauen zur Gruppe oder gar eine Zusammenarbeit besteht zu diesem Zeitpunkt noch nicht. Gerade in dieser Phase ist ein Eingreifen mittels teambildender Maßnahmen sehr förderlich und teils unumgänglich. Dazu bieten wir zahlreiche Möglichkeiten im Innen-und Außenbereich.

Weitere Informationen können Sie unserer Internetseite www.rauseminare.de entnehmen.

Neues beim Team Rau Seminare:

Entdecken Sie neue Angebote unseres Teamtrainer auf unserer Webseite.

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit und weiterhin viel Erfolg für Sie und Ihr Team,

freundlichst Ihr Team Rau Seminareигры онлайн казино бесплатнобренды детских товаров