Das Gesetz der Minimalkonstanz!

Es ist nicht immer das ganz große, das Zeitraubende, das Aufwendige – was Sie zu etwas Neuem bringt! Sie können leicht und ohne große Anstrengung mit ganz kleinem zeitlichen Einsatz große Dinge erreichen. Wichtig ist nur unbedingt, dass Sie es ständig tun, ohne Ausnahmen und mit hoher Regelmäßigkeit. Ausnahmen sind das Ende der guten Vorsätze. Aus einer kleinen Ausnahme wird eine neue und diese werden immer häufiger.

Sie können sich gesünder ernähren, mehr Sport treiben, etwas lernen, ein Akquisetelefonat usw. – Alles ohne Ihren generellen Tagesablauf zu verändern. Mit nur 5-10 Minuten am Tag – jeden Tag!

Ich habe vor gut einem Jahr angefangen zusätzlich jeden Tag 100 sit-ups zu machen (auch nachts um 1.00 Uhr wenn es vorher nicht ging). Dauert nicht mal 5 Minuten. Es hat mir jetzt schon starke Bauchmuskeln gebracht und Rückenschmerzen kenne ich nicht. Ich lerne jeden Tag mit einer App 5 Minuten eine Fremdsprache. Ist schon sehr gut und in ca. 3 Jahren kann ich diese Sprache. Ohne Aufwand, spielend fast.

Das können Sie auch! Der Tag ist vorbei, was fehlt? Machen Sie aus dem, was Sie täglich zusätzlich tun wollen ein Ritual.

Ihr Thorsten Michael Rau                                                          18.12.17