Charisma – 10 Punkte für mehr Erfolg im Leben

Charisma – wenn Menschen auffallen Was hat der was ich nicht habe? Warum erreicht der immer seine Ziele? Haben Sie sich das auch schon mal gefragt? Vielleicht heimlich. Charisma ist eine besondere Ausstrahlungskraft des Menschen. Charisma ist ein Persönlichkeitsmerkmal, welches sowohl angeboren (Gene) bzw. anerzogen als auch erlernt sein kann. Es kann negativ und positiv […]

Unser Versprechen für Ihr Training

Das ist unsere Garantie für Sie! Individuelle Verkaufsentwicklung für Industrie und Handel B2B In der Weiterbildungsbranche, Fachgebiet Vertrieb, gibt es sehr viele Möglichkeiten, Angebote und Unternehmen. Das ist auch gut, weil eine gelebte Weiterbildungskultur auch im Vertrieb für jedes Unternehmen selbstverständlich sein sollte. Leider ist das nicht immer der Fall, da in unserer heutigen Zeit […]

Einwand/Vorwand

Extrem höhere Abschlussquote wenn Einwände/Vorwände richtig behandelt werden! Einwände und Vorwände behandeln Einwände und Vorwände sind aus unserem Verkaufsalltag nicht mehr wegzudenken. Hier besteht großes Potential in Bezug auf den Abschluss. Zu schnell einlenken, keine treffende Antwort haben und nicht schlagfertig sein, beendet das Verkaufsgespräch und der Kunde orientiert sich um. Erster wichtiger Punkt ist […]

Leitfaden Kundenentwicklung

Leitfaden Teil 2: Kundenentwicklung 2.1.    der Besuchsrhythmus 2.2.     die Bedarfsermittlung 2.3.    das Gesprächsklima gestalten 2.4.    der aktive Verkauf 2.5.    die Kundenbindung 2.1          Besuchsrhythmus Kundeneinteilung nach Potential und Kaufverhalten Ständige Prüfung der strategischen Einteilung Neu- und Nullkunden 4x im 2 Wochen Takt anfahren, bei Gewinnung in den Tourenplan einbauen, bei Nichtgewinnung 6 Monate ruhen lassen Der […]

emotionale Intelligenz

Emotionale Intelliigenz Emotionale Intelligenz rückt beim Verkaufen mehr in den Vordergrund. Emotionale Vorgänge bei sich und anderen wahrnehmen und mit ihnen angemessen umgehen. In der Lage sein, emotionale Prozesse vorauszusehen und sie für Denk- und Entscheidungsprozesse nutzbar zu machen. Warum lehnt ein Kunde Ihr Angebot ab? Weil er vor etwas Angst hat, sich unterlegen fühlt, […]